Innovativ: Sharkproject e-Magazin

Posted on 2. Dezember 2010 · Posted in eMagazin, online Marketing

Das erste Sharkproject e_Magazin ist online! Das Umweltschutz nicht langweilig sein muss zeigt die aktuelle Ausgabe des „Sharkproject e_Magazins“. Mit multimedialen Inhalten vermittelt das Magazin auf lebendige Art und Weise interessante News und Inhalte. Trotzdem die Themen eher „ernst“ und „erschreckend“ sind macht das „Lesen“ dennoch Spass. Das Heft ist eine zeitgemäße Publikation, die sich gut und vorbildlich in andere Medien integriert. Viele Verlinkungen und Funktionen machen das Magazin zu einem wirklich „neuem“ Medium. So kann man z.B. direkt an Umfragen teilnehmen, oder Spenden. Das „Mitmachen“ wird somit für den Leser sehr einfach gemacht. Die Gestaltung des Magazins realisierte Christine Staacks und Maik Breilmann setzte das Magazin technisch um.

Die eingesetzte Technik aus dem Hause „3D-Zeitschrift“ ist wirklich innovativ und hebt sich von anderen „Flip-Page“ Dokumenten deutlich ab. Die Filme der einezelnen Sprecher wurden in den TV-Studios von Wegner und Partner produziert. Mit einer „Green-Screen“ Technik wurden die Hintergrundbilder auf das Artwork  abgestimmt. Somit integrieren sich die meisten Videos perfekt ins Magazin und verleihen dem Heft eine besondere Note. Sharkproject plant weitere Ausgaben, auf die wir gespannt sind.

Tipp: Auf der letzten Seite des Magazins haben die Leser, die Möglichkeit das Heft als „Newsletter“ zu abonnieren.

Das Heft ist hier zu sehen. Viel Spass.

Verwandte Artikel zum Thema